Schließanlagen

Immer dann, wenn mehrere Türen mit dem gleichen Schlüssel geschlossen werden sollen, bietet sich eine Schließanlage an.

 

Wir unterscheiden verschiedene Arten:

Gleichschließung

Gleichschließend bedeutet, dass ein Schlüssel mehrere Zylinderschlösser schließt. So kann zum Beispiel beim Ein- familienhaus ein Schlüssel die Haustür, das Garagentor und das Hangschloss vom Schuppen schließen.

Zentral-Schließanlage (Z-Anlage)

Hier schließen die Schlüssel der verschieden schließenden Einzelzylinder gemeinsam einen Zentralzylinder. So schließen zum Beispiel beim Mehrfamilienhaus alle Bewohner mit Ihren unter- schiedlichen Wohnungsschlüsseln trotzdem gemeinsam die Haustür.

Hauptschlüssel-Anlage (HS-Anlage)

 

Die Hauptschlüsselanlage besteht aus mehreren verschie- denschließenden Einzelzylindern die wiederum alle von dem übergeordneten Hauptschlüssel geschlossen werden.

 

General-Hauptschlüssel-Anlage (GHS-Anlage)

Sie besteht praktisch aus mehreren Hauptschlüsselanlagen. Es lassen sich so verschiedene Gruppen bilden, die jeweils von einem Gruppenschlüssel geschlossen werden. Es lassen sich dann noch verschiedene Gruppen zusammenfassen, die dann von einem Hauptgruppenschlüssel geschlossen werden können. Darüber ist der Generalhauptschlüssel angeordnet, der alle Zylinder schließt.

 

Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Ausführung behilflich.

 

Comments are closed.